Apple: Auf dem absteigenden iPhone?

0
Posted 8. Februar 2016 by Techtix in Smartphones

Apple war bis vor kurzem das wertvollste Unternehmen der Welt. Kürzlich wurde es von Google, heute besser bekannt als Alphabet, überholt. Unter Steve Jobs zeichnete sich das Unternehmen durch innovatives Design und innovative Technologien aus.

iphone-6-release-apple

iPhone: Neuerungen bleiben schon länger aus

Dieser Nimbus der scheinbaren innovativen Unbesiegbarkeit gerät jedoch seit dem Tod des Apple-Gründers immer mehr in den Hintergrund. Wurde der größte Teil der Gewinne bei Apple vor kurzem noch mit dem iPhone erzielt, scheint dieser Trends zu kippen. Insbesondere die Tatsache, dass die jüngsten Apple-Geräte alles andere als große Neuerungen zu bieten hatten, dokumentieren, inwieweit sich das Unternehmen von seinem ursprünglichen Erfolg beim iPhone nach und nach verabschiedet.

Analyst: Apple-Stores in General-Growth-Einkaufszentren schmälern Umsatz

Mit jeder neuen Veröffentlichung des Apple-Smartphones werden die Erwartungen bei den Fans aufs neue geweckt und letztlich doch enttäuscht. Zwischenzeitlich sehen selbst Analysten, dass bei Apple offenbar auch die Umsätze stagnieren oder sogar rückläufig sind. So teilte der Analyst Sandeep Mathrani kürzlich mit, dass Apple das Geschäft in den Einkaufszentren von der Betreibergesellschaft General Growth Properties nach unten ziehen würde. Während die Umsätze im Bezug auf die Gesamtverkaufsfläche im letzten Quartal um drei Prozent gestiegen sind, wäre es bei einer Herausrechnung der Apple-Stores eine Steigerung zwischen vier und 4,5 Prozent gewesen, so Mathrani. Aus dieser Äußerungen lässt sich ableiten, dass Apple offenbar nicht als Umsatzgarant wirkt, sondern möglicherweise beginnt, Umsätze nach unten zu korrigieren. Nachdem Alphabet jedoch am Mittwoch einen Aktienverlust erlitten hat und Apple gleichzeitig ein Plus von zwei Prozent erzielte, gilt Apple nunmehr wieder als wertvollstes Unternehmen der Welt. Ob dies jedoch dauerhaft so sein wird oder ob erneut das nächste iPhone als Garant für Innovationsunfähigkeit gilt, darf gespannt abgewartet werden.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben