Apple iOS 7: Release im September 2013 möglich

0
Posted 3. Mai 2013 by Techtix in Technik

Apple iOS 7: Release im September 2013 gilt laut Gerüchten als wahrscheinlich – Wie die Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg in einem Bericht mitteilt, hat Apple mehrere Mitarbeiter aus dem OS-X-Team abkommandiert, um an dem neuen iOS 7 zu arbeiten.

Apple-iOS-7-Release-News

Die Meldung deckt sich mit der Aussage des auf Apple spezialisierten Bloggers John Gruber.

Apple: Experten vom OS-X-Team abgezogen?

Das neue iOS 7 soll im September 2013 veröffentlicht werden. Apple will die Veröffentlichung jedoch offenbar nicht heraus zögern, so dass das neue Betriebssystem pünktlich erscheinen soll. Bloomberg deutete in seinem Bericht eine mögliche Verzögerung der Veröffentlichung an. Zudem hatte der Wirtschaftsnachrichtendienst mitgeteilt, dass Apple eventuell Teilbereiche neuer Anwendungen in der neuen Version des Betriebssystems später veröffentlichen würde.

Bloomberg: „Dramatische“ Veränderungen beim neuen iOS 7

Bloomberg schreibt weiter, dass es zu „dramatischen“ Veränderungen bei dem neuen iOS 7 kommen würde. So sollen insbesondere die Mail-und Kalender-Tools einer deutlichen Neukonstruktion unterworfen werden. Insbesondere sollen Hardware-Teams und Software-Entwicklerteams enger zusammenarbeiten. Das Entwicklerteam arbeitet offenbar auch an einer verbesserten Gestensteuerung für das neue iPhone. Inwieweit die neuen Gerüchte zutreffend sind, lässt sich nicht genau sagen. Als Indikatoren für eine glaubhafte Quelle lässt sich jedoch die üblicherweise gute Informiertheit der jeweils zitierten Quellen anführen. Letztlich dürfte spätestens im September für Apple und damit auch für die Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg und die aufgeführten Blogger und selbst ernannten Experten die Stunde der Wahrheit gekommen sein.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben