Facebook: Was will Zuckerberg mit Drohnen?

0
Posted 6. März 2014 by Techtix in Internet

acebook: Was will Zuckerberg mit Drohnen? – Seitdem Facebook an der Börse gehandelt wird, strebt das Unternehmen von Deal zu Deal.

Facebook Drohnen

Nach dem Facebook vor kurzem den Kurznachrichten-Messaging- Dienst WhatsApp übernommen hatte, plant das Unternehmen nun den nächsten großen Einkauf.

Will Facebook das Internet mit Drohnen erweitern?

Berichten zufolge will Facebook das US-amerikanische Unternehmen „Titan Aerospace“ kaufen. Das Unternehmen stellt unter anderem Drohnen her. Diese Meldung verbreitete die Webseite “techcrunch.“ Das Internet-Magazin beruft sich hierbei auf eine namentlich nicht näher bezeichnete Quelle. Als Kaufpreis wurden offenbar 60 Millionen US-Dollar zwischen den beiden Unternehmen, laut dem Bericht, vereinbart. Facebook will die Drohnen offenbar dazu einsetzen, das Internet in Regionen verfügbar zu machen, wo derzeit kein Empfang möglich ist.

Google hat ähnliche Pläne mit Ballons

Insbesondere den afrikanischen Kontinent soll Mark Zuckerberg demnach im Visier haben. Zunächst soll das Unternehmen dem Bericht zufolge knapp 11.000 Drohnen herstellen, dabei soll es sich vorwiegend um Drohnen des Typs “Solara 60″ handeln. Die Flugkörper würden dabei eine ähnliche Funktion erfüllen wie Satelliten. Da diese jedoch nicht in so großer Höhe fliegen, seien sie günstiger und vor allem beweglicher. Sollte sich der Bericht als wahr erweisen, würde Facebook damit in direkter Konkurrenz zu Google treten. Auch Google plant ein ähnliches Projekt. Dabei will das Unternehmen allerdings keine Drohnen einsetzen, sondern Ballons. Ob am Ende durch die Drohnen nicht jedoch auch die bei Google und bei Facebook bekannte Datensammelwut ebenfalls eine Rolle spielt, darf zumindest vermutet (oder befürchtet) werden.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben