Google Project Glass: Release erst im Jahr 2014?

0
Posted 25. November 2012 by Techtix in Technik

Google Project Glass: Release und Preis weiterhin unbekannt – Im Juni diesen Jahres stellte Google sein “Project Glass“ vor. Ziel war es eine Brille zu entwickeln, die es ermöglicht, interaktiv online zu sein und sich gleichermaßen in der Realität zu bewegen.

Google-Glass-Release-Preis

Als Verkaufsstart wurde damals das Jahr 2013 genannt.

Interaktive Brille für den Alltagsgebrauch

Wie nun das“ TIME Magazine“ erfahren haben will, soll dieser Termin jedoch nicht mehr haltbar sein. In der Liste von „Best Inventions oft he Year 2012“ steht auch Google-Brille mittels der Google-Brille soll es möglich sein, beispielsweise Fotos aufzunehmen ohne die Hände zu Hilfe zu nehmen oder Stadtpläne direkt vor Ort abrufen zu können. Nun heißt es, dass die Brille wohl erst im Jahr 2014 erhältlich sein wird. Weil das „Time Magazine“ für seine genaue Recherchen bekannt ist, scheint die Redaktion über Insiderwissen zu verfügen, welches andere Medien offenbar nicht haben.

Wird Google von der Konkurrenz abgehängt?

Es besteht nunmehr die Gefahr, dass Google von eventuellen Konkurrenten hinsichtlich der Entwicklung einer derartigen interaktiven Brille überholt wird. So kündigte beispielsweise das Unternehmen Vuzix an, ebenfalls eine derartige Brille mit dem Namen „Vuzix M100“ auf den Markt bringen zu wollen. Diese Brille soll im Gegensatz zu der Brille von Google jedoch bereits Frühjahr 2013 in den Handel gelangen. Die Brille ähnelt jedoch eher einem Headset als einer Brille. Den bisher vorliegenden Informationen nach soll die „Vuzix M100“ zwischen 607 100 US-Dollar kosten.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben