Google stellt neues Office für Apple iOS vor

0
Posted 27. August 2014 by Techtix in Technik

Google hat ein Pendant zu Microsoft PowerPoint vorgestellt. Das Besondere hierbei, es handelt sich um eine Version für Apple iOS.

Google Office Apple iOS

Präsentationen soll PowerPoint Konkurrenz machen

Auch die übrigen Office-Alternativen hat Google komplett überarbeitet und in einer neuen Version veröffentlicht. Besonderes Highlight hierbei ist allerdings das Programm „Präsentation“. Dieses stellt eine Alternative zu dem Microsoft-Programm PowerPoint dar. Nun ist es mit den Office-Programmen von Google möglich, Dateien zu öffnen, die mit den Microsoft-Standards erstellt worden sind. So ist es nun auch möglich, Dateien zu öffnen oder Word-Dateien mit der Google-Alternative zu öffnen, zu bearbeiten und abzuspeichern.

Bald nur noch Cloud-basierte Anwendungen?

Durch die Cloud-Lösung von Google ist es möglich, an allen Orten Dateien zu bearbeiten, zu veröffentlichen und zu lesen. Die neuen Office-Anwendungen von Google sind sowohl auf dem Smartphone wie auch dem Tablet, aber auch auf dem herkömmlichen Desktop-PC zu benutzen. Dabei gibt es keine Einschränkung hinsichtlich des Betriebssystems. Sowohl mit Android wie auch mit Microsoft Windows beziehungsweise mit Apples iOS ist das Google-Office-Paket nutzbar. Die Daten lassen sich aber nicht nur in der Cloud bearbeiten, sondern auch in der Offline-Variante. Cloud-Lösungen sollen insbesondere durch Googles Chromebook weiter vorangetrieben werden. Einige Experten rechnen bereits damit, dass zukünftig sämtliche Anwendungen nicht mehr auf dem PC installiert werden, sondern auf fremden Servern (Cloud) liegen.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben



Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.