Intel 22-nm Atom-CPU erst 2014?

0
Posted 5. Januar 2013 by Techtix in Technik

Intel 22-nm Atom-CPU: Release erst 2014? – Einige Experten gehen davon aus, dass Intel bereits in der kommenden Woche auf der CES die 22-Nanometer-Atom-Prozessoren vorstellen wird.

Intel-22-nm-Atom-CPU

Nun aufgetauchte Roadmaps lassen hieran jedoch Zweifel aufkommen.

Klarheit auf der CES?

Offenbar werden zwei von drei Versionen nach hinten verschoben. Bereits im August letzten Jahres teilten einige Medien mit, dass eine Vorstellung wohl nicht vor Ende 2013 erfolgen würde. Diese Hinweise verdichten sich nun offenbar.

Turbo für die Grafik

Andererseits soll im Jahr 2014 bereits ein 14-Nanometer-Atom-Prozessor herausgegeben werden. Insofern könnte die Einhaltung des Termins in diesem Jahr, wenn auch zu späterer Zeit doch noch möglich sein. Besonders hervorzuheben bei den neuen 22-Nanometer-Atom-Prozessoren ist die Taktfrequenz für die Version „Valleyview-M/D“. Diese soll 2,7 GHz betragen, enthalten ist zudem eine Turbo-Funktionalität. Zunächst waren 2,4 GHz anvisiert worden. Auch für den Grafikbereich soll es offenbar einen Turbo geben. Dieser ist bereits bei den aktuell auf dem Markt befindlichen „Ivy Bridge- Prozessoren“ bekannt.

Netbook-Variante erst 2014 erhältlich?

Auch die Speicherunterstützung wird erweitert und steigt von 4 GB DDR 3-1066 auf nunmehr 8 GB DDR 3-1333. Für die Notebook- Varianten wird „Bay Trail-T“ eingesetzt. Insbesondere die Netbook-Varianten dürften als eine der Kandidaten infrage kommen, die erst im Jahr 2014 veröffentlicht werden sollen. Spätestens mit Beginn der CES wird klar sein, welche Prozessoren pünktlich erscheinen und welche nicht.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben