iPhone: Apple will offenbar 5,7 Zoll-iPhone vorbereiten

0
Posted 13. Juni 2013 by Techtix in Smartphones

iPhone: Apple will offenbar 5,7 Zoll-iPhone vorbereiten – Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters im Juni 2013 zufolge, plant Apple ein iPhone mit einem 5,7-Zoll großen Display zu konstruieren.

iPhone Apple 5,7 Zoll-iPhone Nachrichten

Dadurch soll insbesondere der härteste Konkurrent Samsung in die Schranken verwiesen werden.

Insgesamt plant Apple offenbar zwei größere iPhones

Dem Bericht zufolge plant Apple insgesamt zwei iPhones, die über die bisherigen Bildschirmdiagonalen hinausgehen. Das eine iPhone soll demnach eine Bildschirmdiagonale von 5,7 Zoll aufweisen, das zweite eine Diagonale von 4,7 Zoll. Derzeit besitzt das iPhone 5 ein Display mit 4 Zoll. Angeblich sollen die Informationen aus Lieferantenkreisen von Apple stammen. Demnach wurden Zulieferer auf größere Display angesprochen.

Stammen die Informationen aus dem Umfeld von Apple-Lieferanten?

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt spricht Apple davon, dass ein Display mit einer Größe von mehr als 4 Zoll nicht mit einer Hand einfach zu bedienen sei und daher aus ergonomischer Erwägungen als ungünstig einzustufen sei. Dies wurde seitens Apple ausführlich mehrfach geprüft. Die Kunden sehen dies allerdings offenbar anders. So verkauft sich das Samsung Galaxy S4 mit einer Bildschirmdiagonale von 5 Zoll sehr gut. Reuters berichtet weiter davon, dass Apple für Schwellenländer wie Indien und China ein iPhone plant, welches lediglich 99-US Dollar kosten soll. Auch hier wiederspricht Apple derzeit entsprechenden Berichten. Letztlich wird sich in einigen Monaten zeigen, was Gerüchte und was wahrer Kern ist.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben