Kabel Deutschland bietet WLAN-Hotspot-Tarif für Unternehmen

0
Posted 14. November 2012 by Techtix in Technik

Bereits im Oktober 2012 stellte Kabel Deutschland das Pilotprojekt für öffentliche WLAN-Netze vor. Nun bietet das Unternehmen einen WLAN-Hotspot-Tarif für besonders mit Publikumsverkehr ausgestattete Unternehmen an.

Kabel Deutschland WLAN Router Hotspot-Tarif

So können insbesondere Unternehmen aus dem Gastgewerbe den neuen Tarif in Anspruch nehmen.

Insbesondere Restaurants und Cafés können diesen Tarif nutzen

Der Tarif bietet zwei Anschlüsse an. Der Normalfall ist eine 100 Mbit/s-Leitung, die extra für die Kunden des Unternehmens geschaltet werden. Mindestens muss hierfür eine 32-Mbit/s-Leitung an dem jeweiligen Standort des jeweiligen Unternehmens verfügbar sein. Kabel Deutschland berechnet für diese Leitung einen Preis von 19,90 EUR pro Monat. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Zudem berechnet das Unternehmen ein sogenanntes einmaliges Bereitstellungsentgelt von derzeit 29,90 EUR. Hierfür wird dem entsprechenden Unternehmen ein WLAN Router zur Verfügung gestellt.

Schon 44 WLAN-Hotspots in Berlin

Der entsprechende Hotspot wird von einem Techniker installiert. Kabel Deutschland betreibt bereits 44 WLAN-Hotspots in Berlin. Ab dem Sommer nächsten Jahres sollen 60 weitere hinzukommen. Bereits jetzt verfügen zahlreiche Cafés und Restaurants in verschiedenen Großstädten Deutschlands über derartige WLAN Hotspots. Neben der Nutzung eines Laptops im Café oder Restaurant besteht auch die Möglichkeit, bei Großereignissen, wie Fußball Weltmeisterschaften oder anderen Sportereignissen, diese Live über die Leitung von Kabel Deutschland zu übertragen. Im Falle von urheberrechtlichen Abmahnungen übernimmt Kabel Deutschland die entsprechenden Fälle, hierbei ist der Kunde jedoch verpflichtet, Kabel Deutschland über eine kostenlose Hotline zu informieren.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben