LG Optimus F5 und F7: Neue LTE-Smartphones präsentiert

0
Posted 23. Februar 2013 by Techtix in Smartphones

LG präsentiert zwei neue LTE-Smartphones aus der Optimismus-Reihe. Neben dem Release des Optimus F5 und des Optimus F7 stellte das Unternehmen auch noch weitere Geräte vor.

LG Optimus F5 F7 Release LTE-Smartphones

Diese sollen im Rahmen der MWC präsentiert werden.

Android als Betriebssystem, Übertragungsstandard LTE

Die zwei neuen Geräte der Optimus- Reihe weisen ein Display auf, was über vier Zoll groß ist. Zudem besitzen beide einen Dual-Core SoC und das Betriebssystem Android in der Version 4.1.2. Die Bedienungsoberfläche des Betriebssystems wird jedoch von LG selbst konzipiert. Der interne Speicher beider Geräte beträgt jeweils acht Gigabyte. Die Mobilfunkmodems unterstützen jeweils beide den neuen Übertragungsstandard LTE.

Unterschiede liegen im Detail

Lediglich in der detaillierten Betrachtung unterscheiden sich beide Geräte. Das Optimus F5 weist ein 4,3 Zoll großes Display auf, die Pixeldichte beträgt hier 256 ppi. Das Optimus F7 hingegen weist ein 4,7 Zoll großes Display mit einer Pixeldichte von 312 ppi auf. Die Pixelauflösung beträgt bei dem letztgenannten Gerät 1280 × 720 Pixel. Das Optimus F5 taktet mit 1,2 Gigahertz und besitzt einen RAM-Speicher von einem Gigabyte. Das F7 hingegen taktet mit 1,5 Gigahertz und weist einen RAM- Speicher von zwei Gigabyte auf. Das Optimus F5 soll bereits im zweiten Quartal des Jahres auf den Markt gelangen, dass Optimus F7 hingegen etwas später. LG gibt für beide Geräte noch keinen Preis an.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben