LG Optimus L: Serien-Release erfolgt

0
Posted 13. Februar 2013 by Techtix in Smartphones

LG Optimus L: Release erfolgt, Test-Berichte überzeugen – Das südkoreanische Unternehmen LG hat die zweite Generation der Smartphone-Reihe Optimus-L präsentiert.

LG-Optimus-L-Release-Nachrichten

Insgesamt drei neue Smartphones sind Bestandteil der neuen L-Serie.

Drei neue Smartphones der L-Reihe

Neben dem L3 II, L 5 II gibt es auch das L7 II. Nach Unternehmensangaben soll mit der neuen L-Smartphone-Serie der Erfolg der ersten Reihe fortgesetzt werden. Anfänglich kommt das L 7 II-Smartphone in einer Dual-SIM-Variante auf den Markt. Zunächst soll das Gerät in Russland erhältlich sein. Das Display stellt ein IPS-Display von 4,3 Zoll dar. Die Auflösung beträgt 800 × 480 Pixel.

LG Optimus L: Speicher mit microSD-Karten erweiterbar

Im Innern taktet ein MSM8225-SoC. Zudem gelangt ein 1,0 Gigahertz ARM-Cortex-A-5-Prozessor mit zwei Kernen sowie eine Adreno-203-GPU zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher beträgt 768 Megabyte. Insgesamt steht ein Speicher von vier Gigabyte zur Verfügung. Dieser lässt sich jedoch mittels micro SD-Karte erweitern. Die Kamera knipst mit acht Megapixeln Die Vorderkamera besitzt für Videotelefonie einen VGA-Sensor. Der Akku besitzt eine Kapazität von 2460 mAh. Als Betriebssystem gelangt Android in der Version 4.1 zum Einsatz. Wann das Smartphone in Deutschland erhältlich sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Zu den anderen Smartphones der L-Reihe sind derzeit nur wenige Details bekannt. So soll das L3 II ein 3,2 Zoll großes IPS-Display aufweisen. Die QVGA-Auflösung beträgt hierbei 320 × 240 Pixel. Der Akku soll eine Kapazität von 1540 mAh aufweisen. Das L5 II soll ein 4,0-Zoll-IPS-Display besitzen und mit 800 × 480 Pixeln auflösen. Der Akku soll 1700 mAh Leistung besitzen.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben