Mass Effect 3 bekommt neues DLC

0
Posted 28. Mai 2012 by admin in Games

Mass Effect 3 bekommt am 29. Mai den nächsten DLC mit dem Namen „Rebellion“.

Mass-Effect-3-DLC

Enthalten sein soll noch mehr Content für den Multiplayer-Level.

BioWare: Unklares Ende des Spiels soll noch behoben werden

Allerdings müssen die Spieler immer noch mit dem eher unbefriedigten Ende der Spiele-Saga leben. Die Firma BioWare arbeitet jedoch mit Hochdruck an einer neuen Gestaltung des Spieleendes. Bis dahin können sich die Spieler mit dem kostenlosen Package im Horde-Modus des „Rebellion-Titels“ vergnügen. In dem DLC-Pack sind unter anderem zwei neue Karten enthalten. Mit der „Firebase Goddess-Karte, die auf dem Planeten Thessia spielt und der „Firebase Jade-Karte“, die im Dschungelsetting stattfindet, sowie drei neuen Waffen lässt sich die Zeit bis zum neu konzipierten Spiel-Ende überbrücken.

Spielespass mit den Vorcha

Zudem sind in dem DLC-Package drei neue Charakterkategorien und zusätzliche Boost-Items enthalten. Neben den männlichen Quarianern und den Ex-Cerebrus-Agenten bieten auch die als insektoid zu bezeichnenden Vorcha eine neue Runde Spielesspass. Mit dem neuen DLC müssen die User nun zeitweise einen VIP vor dem Verderben retten. Die neuen Gegenstände und die neuen Spielcharaktere müssen mit dem Upgrade-Package in der Ingame-Währung zunächst bezahlt und dann freigeschaltet werden. Es bleibt nun abzuwarten, ob der Multiplayer-Modus durch das neue „Rebellion-Package“ wieder aufgepeppt wird oder nicht.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben