Microsoft Office: Mobile iPhone-Version veröffentlicht

0
Posted 16. Juni 2013 by Techtix in Smartphones

Microsoft hat eine Version seiner Office-Suite für das iPhone veröffentlicht. Genau genommen handelt es sich dabei um Office Mobile.

Microsoft Office Mobile iPhone-Version

Office Mobile steht im Apple App Store zunächst für die Vereinigten Staaten von Amerika zum Download bereit.

In Deutschland ab 18. Juni im Apple App Store erhältlich

In Deutschland soll die App ab dem 18. Juni 2013 erhältlich sein. Ein „Pferdefuß“ hat die neue mobile Office-Version allerdings. Sie ist nämlich an ein Abo des Microsoft Office 365 gekoppelt. Dafür ist das Office Mobile dann auch hinsichtlich der reinen App kostenlos. Die App ist sowohl mit dem iPhone 4 als auch mit dem iPhone 5 und bestimmten iPad- und iPad-mini-Versionen und dem iPod touch (5. Generation) zu nutzen.

Microsoft Office: iOS 6.1 benötigt

Als Betriebssystem wird dabei OS 6.1 benötigt. Optimal lässt sich die Microsoft Office Mobile App mit dem iPhone 5 nutzen. Um die App das erste Mal starten zu können, müssen die Office-365-Zugangsdaten eingegeben werden. Dabei muss eine Verbindung zum Internet bestehen, damit die App und das Abo freigeschaltet werden. Die mit dem mobilen Office- Paket angefertigten Dokumente lassen sich dann über die Cloud (SkyDrive) der Microsoft-Server abrufen. In der mobilen Variante des Office-Paketes für das iPhone sind Word, Excel und Powerpoint enthalten. Der Preis für das Office-365-Paket kostet monatlich für den Privatanwender rund 10 Euro.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben