Mozilla Firefox 18.02 und Opera 12.14 Download freigegeben

0
Posted 8. Februar 2013 by Techtix in Internet

Mozilla Firefox 18.02 und Opera 12.14: Release für Download erfolgt – Opera hat die neueste Version seines Internet-Browsers im Jahr 2013 vorgestellt.
Mozilla-Firefox-Opera-Release-NachrichtenVor wenigen Tagen präsentierte das norwegische Unternehmen die Version 12.13.

Mozilla Firefox 18.0.2 Fehlerkorrekur

Diese Versionen war jedoch durch zahlreiche Software-Abstürze während der Installation und der Nutzung des Browsers gekennzeichnet. Aus diesem Grunde veröffentlichte Opera nun die Version 12.14. Durch die neue Version werden die Fehler, die zum Absturz des Browsers führten, behoben. Insbesondere führte die interne Suche nach Updates zu Problemen. Nunmehr tritt der Programmabsturz allerdings nicht mehr auf. Die Version 12.14 von Opera stellt somit letztlich nur eine Fehlerkorrektur dar. Auch Mozilla hat derweil mit der neuen Version des beliebten Internet-Browsers Firefox die Version 18.0.2 eingeläutet. Mit der neuen Version behebt auch Mozilla Fehler, die zum Absturz führten.

Firefox 18.0.1: JavaScript-Fehler

Insbesondere beim Besuch des sozialen Netzwerkes Facebook traten Fehler in der JavaScript-Umgebung auf. Dieses Problem soll für etwa 18 Prozent sämtlicher Browser-Abstürze der Version 18.0.1 verantwortlich gewesen sein. Durch das Update auf die Version 18.0.2 sollen die Fehler in der JavaScript-Engine nach Angaben von Mozilla nicht mehr auftreten. Sowohl Opera 12.14 als auch Mozilla Firefox in der Version 18.0.2 können über die Internetseiten der beiden Unternehmen heruntergeladen und aktualisiert werden. Auch über die direkte automatische Update-Funktion des jeweiligen Browsers lässt sich das neueste Update einspielen.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben