Nokia stellt Update Lumia Black für Windows Phone 8 bereit

0
Posted 13. Januar 2014 by Techtix in Smartphones

Nokia hat das Update Lumia Black für alle Smartphones mit dem Betriebssystem Windows Phone 8 bereitgestellt.

Nokia Update Lumia Black Windows Phone 8

In Deutschland sind zunächst die Smartphones der Serie Nokia Lumia 925 und Lumia 1020 von dem Update betroffen.

Update mit zahlreichen neuen Features

Sämtliche andere Lumia-Modelle sollen später noch nachfolgen. Das Update wird von Nokia als „Lumia Black“ bezeichnet. Mithilfe des Updates ist es möglich, Apps direkt auf dem Startbildschirm in Ordnern zu sortieren. Zudem ist in dem Update die Foto-App der Pure-View-Serie enthalten. Schließlich gibt es auch zusätzlich ausschließlich Verbesserungen für Smartphones, die einen Arbeitsspeicher von mindestens einem Gigabyte aufweisen.

Update-Informationsseite von Nokia mit tagesaktuellen Berichten

Nokia informiert hierzu auf einer extra eingerichteten Update-Seite im Internet darüber, für welche Modelle das Update „Lumia Black“ bereits erhältlich ist und für welche Modelle noch nicht. Die Smartphones sind darauf ausgerichtet, jede Woche automatisch nach Updates zu suchen. Ansonsten ist es möglich, über den Menüpunkt „Einstellungen“ das Update manuell einzuspielen. Nokia gehört seit Kurzem zum Microsoft-Konzern. Microsoft will insbesondere durch die nun einverleibte Smartphone-Sparte von Nokia das mobile Betriebssystem Windows Phone 8 hinsichtlich der Verbreitung vorantreiben. Insbesondere die Nokia-Lumia-Modellreihe erfreut sich bei zahlreichen Anwendern einer sehr großen Beliebtheit. Dadurch steigt auch die Zugstimmungsrate für das mobile Windows-Betriebssystem.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben