Smartphone: Desktop-PC der Zukunft mit Ubuntu Edge?

0
Posted 21. Oktober 2013 by Techtix in Technik

Das Smartphone dient heutzutage nur sekundär zum Telefonieren. Ob Onlinebanking, das Buchen von Konzerttickets oder der Download von Musik, nazu alles lässt sich mit und durch Apps auf dem Smartphone bewerkstelligen.

Desktop-PC Ubuntu Edge Nachrichten

Auch als Navigationsgerät kann das Smartphone mittlerweile benutzt werden.

Das Smartphone als Universalgerät

Daneben lässt sich mittels des “Taschencomputers“ über spezielle Apps die Heizung regeln oder aber das Smartphone dient als Fernsteuerung für den Fernseher und andere elektrische Geräte. Letztlich kann mit dem Smartphone auch auf alle mögliche Art und Weise kommuniziert werden. Ob telefonisch, per E-Mail, per SMS, per MMS oder über soziale Netzwerke, nahezu jeder Kommunikationsweg steht dem Smartphone und seinem Nutzer offen.

Ubuntu Edge als PC-Ersatz nutzen

Auch könnte das Smartphone zukünftig dazu dienen den Desktop-PC oder das Tablet komplett zu ersetzen. Einer der Pioniere auf diesem Gebiet ist das Unternehmen Canonical. Derzeit entwickelt die Firma, die das Linux-Betriebssystem Ubuntu vertreibt, ein Smartphone, mit dem gängigen Namen “Ubuntu Edge“. Das Gerät soll sich über eine Docking-Station an einen PC-Monitor anschließen lassen. Mit Ubuntu Edge soll dann genauso gearbeitet werden können wie am Desktop-PC. Insofern kann es durchaus sein, dass bald sämtliche großen PC-Anlagen verschwinden und zukünftig das Smartphone überall der “Desktop-PC“ der Zukunft ist.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben