SMS war gestern: Morgen kommt Joyn

0
Posted 31. August 2012 by Techtix in Internet

Die SMS, Standard für alle Kurznachrichten hat, wenn es nach Vodafone und der Telekom geht, auf kurz oder lang ausgedient.

Joyn-SMS

Der Grund, die Umsätze stagnieren und es müssen neue Produkte ersonnen werden. Zudem ist die SMs technisch überholt. Im Google Play Store ist der Nachfolger der SMS bereits erhältlich.

Joyn: Multimedia-Anwendung für das 21. Jahrhundert

Der Nachfolger hört auf den Namen Joyn und ermöglicht neben dem Zuschalten von Kamera und Foto auch eine Video-Live-Einbindung. Zudem soll mittels „Chat“ und „Datei-Versendung“ das Portfolio der Multimedia-Funktionen noch komplettiert werden. Durch Joyn und seine breite Anwendungsmöglichkeit soll die gute alte SMS abgelöst werden. Dies dürfte zumindest der Wille der Anbieter sein.

Sind die Deutschen zu sehr an die SMS gebunden?

Fraglich bleibt jedoch, ob die Deutschen das neue System annehmen. Ist es doch geradezu ein Volkssport unter Jugendlichen geworden, sich per SMS zu verabreden oder Beziehungen zu beenden. Die Telekommunikationsanbieter wollen indes mit speziellen Joyn-Tarifen den Umstieg auf das neue Angebot schmackhaft machen. Joyn soll geräteunabhängig funktionieren und insbesondere auf Windows-Phone-8 laufen sowie auf Android-Smartphones. Die Telekom will Joyn sogar in den Festnetzbereich integrieren. Ob die Bundesbürger allerdings „Joyn über den Weg trauen werden oder stattdessen in eine Verweigerungshaltung eintreten, bleibt abzuwarten.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben