Ubuntu will Unity-Suche optimieren

0
Posted 4. Februar 2013 by Techtix in Technik

Das neue Ubuntu 13.04 weist auf der Übersichtsseite des Desktops eine erweiterte Suchfunktion in der Unity- Oberfläche auf.

Ubuntu-Unity-Suche

Sowohl die Suchmöglichkeit als auch die Qualität der Suchergebnisse soll dadurch verbessert werden.

Neue Funktion: Smart Scopes

Die neue Funktion wird bereits in der Version Ubuntu 13.04 Einzug halten. Diese erscheint traditionell im April. Die neue Funktion trägt den Namen „Smart Scopes“. In Unity stellen die Scopes die Suchergebnisse jeweils einzelner Module in der Übersicht dar. Bisher wurden die Suchergebnisse in einer festgelegten Reihenfolge dargestellt. Nunmehr stellt das Suchergebnis die Summe aller Scopes dar. Mit den „Smart Scopes“ wird die höchst möglichste Zahl von Scopes zur Verfügung gestellt.

Datenschutz im Blick

Ein Nachteil der Scopes stellt jedoch der Datenschutz dar. Es werden mehr Informationen als jemals zuvor an die Server von Canonical gesendet. Neben dem eigentlichen Suchbegriff wird auch die Sprache sowie der Ort des Benutzers die genutzte Ubuntu-Version, die Plattform sowie die Sitzungs-ID übertragen. Die übertragenen Informationen sind jedoch offenbar notwendig, um optimale Suchergebnisse liefern zu können. Die Suchergebnisse werden vom Server jeweils dann auf der Übersichtsseite dargestellt und zuvor priorisiert. Ubuntu 13.04 stellt eine Zwischenversion dar. Mit Ubuntu 14.04 wird die nächste LTS-Version präsentiert. Diese hat dann fünf Jahre lang technischen Support. In den Zwischenversionen werden Neuerungen eingeführt, die dann in der LTS-Version in einer stabilen Form Einzug halten.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben