Vodafone: Deutschlandweite Störung wieder behoben

0
Posted 14. April 2014 by Techtix in Internet

Vodafone: Deutschlandweite Störung wieder behoben – Vodafone gilt nach der Telekom als einer der größten Telekommunikationsanbieter in Deutschland. Entsprechend viele Kunden nutzen das Angebot des Providers.

Vodafone Deutschlandweite Stoerung

Insofern ist es besonders dramatisch, wenn ein derart großes Unternehmen mit deutschlandweiten Störungen zu kämpfen hat.

Leidtragende sind in diesem Fall die Kunden. Ein derartiger Fall passierte am Freitag, den 11. April 2014. Als Grund gab das Unternehmen Wartungsarbeiten an, die in der Nacht davor durchgeführt wurden. Weil in der Nacht zu Donnerstag auf Freitag Wartungsarbeiten am Vodafone-System durchgeführt wurden, kam es zu den massiven Störungen, im Mobilfunknetz und auch im Internet.

Kundendienst konnte nur bedingt helfen

Der Kundendienst von Vodafone konnte den Betroffenen nur Mut zusprechen und diese hinsichtlich der aufgetretenen Störung um Geduld bitten. Zudem empfahl der Kundendienst, die Funkzelle zu wechseln, um sich so mit einer anderen Zelle im Internet zu verbinden. Gerüchte besagen, dass 20 Prozent der Vodafone-Kunden in einer Region jeweils von den Störungen betroffen gewesen sein sollen. Erstmals wurden die Störungen am Freitag um 9:43 Uhr offiziell von Vodafone bestätigt. Am Abend gegen 18:30 Uhr kam dann die Mitteilung seitens Vodafone, dass die Störung nun offiziell behoben sei. Betroffene Kunden werden indes gebeten, das Smartphone beziehungsweise Handy oder den Router neu zu starten, damit sich das jeweilige Gerät wieder mit dem System verbinden kann.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben



Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.