WinZip 17 ab sofort als Free Download erhältlich

0
Posted 18. Oktober 2012 by Techtix in Internet

WinZip 17: Free Download für Nutzer zugänglich gemacht – Das neue WinZip 17 arbeitet nicht nur auf dem Desktop, sondern zukünftig auch mit den üblichen Cloud-Anwendungen zusammen.

WinZip-17-Free-Download

Ob Google Drive, Microsoft SkyDrive oder Dropbox, WinZip 17 funktioniert mit den Cloud-Anwendungen ohne Probleme, so die Aussagen des Herstellers.

Kompatibel mit den gängigsten Cloud-Diensten

Die Anwender der neuen WinZip-Version können nun ohne Umwege auf ihre Speicher-Dienste zurückgreifen und die Daten vor der Übertragung in die Cloud komprimieren. Zudem lassen sich die Cloud-Daten zukünftig auch als E-Mail-Anhänge in die eigenen E-Mails integrieren. Mithilfe von ZipShare lassen sich die Daten auch auf sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook und LinkedIn mit Statusmeldungen versehen und teilen.

Kostenlose Testversion erhältlich

Außerdem lassen sich mit der neuen Version WinZip 17 auch Bildgrößen verändern und Dokumente direkt in PDF-Dokumente umwandeln. Diese Dokumente können dann auch mit einem persönlichen Wasserzeichen als Copyright-Schutz versehen werden. WinZip 17 gibt es in einer Testversion, die 45 Tage lang kostenlos ist, danach kostet die Standardversion 29,95 Euro und die Premium-Variante 49,95 US-Dollar.

Alternativen für Linux-Anwender

WinZip als Dateikompressionsformat gilt als eines der gängigsten Kompressionsformate. Neben dem „rar-Format“ stellt es das häufigste Dateikompressionsformat dar. In Konkurrenz zu WinZip gibt es jedoch auch zahlreiche kostenlose Kompressionssoftwareprogramme. Insbesondere für Linux-Anwender gibt es eine Vielzahl an Anwendungen, die zum Teil auch ähnliche Funktionen wie die von WinZip 17 enthalten.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben