Apple: MacBook Pro und iMac-Release im Herbst 2012

0
Posted 16. Juni 2012 by Techtix in Technik

Nach neuesten Erkenntnissen soll Apple bereits mit dem Verkauf des MacBook Pro im Herbst 2012 beginnen.

MacBook-Pro-Retina-Display

Das besondere an dem neuen MacBook Pro soll das Retina Display sein. Das neue Designerstück von Apple soll mit einem 13-Zoll Display ausgestattet werden.

Auslieferung angeblich im Oktober 2012

Die Produktion soll im September beginnen, verkauft werden soll das neue MacBook dann im Oktober. Die Bildschirmauflösung soll ersten Erkenntnissen nach 2560 x 1600 Pixel betragen. Die Grafik soll wohl durch einen HD4000-Chip ermöglicht werden. Welche Chips als Prozessoren letztlich verbaut werden, ist derzeit nicht offiziell bekannt. Ob es Ivy-Bridge-Prozessoren sein werden, darf aber zumindest spekuliert werden, denn letztlich hat Apple ja auch einen technisch guten Ruf zu verlieren.

Spekulationen über neues iMac

Auch über das neue iMac gibt es neue Spekulationen. Obwohl alle Erwartungen bei der WWDC darauf bauten, dass Apple seine neuesten Errungenschaften im All-in-One-Bereich präsentiert, gab es dies nicht. Laut „MacRumors“ soll dies aber in der kommenden Woche nachgeholt werden. Die Gründe für die Nichtpräsentation des neuen iMac sollen dem Vernehmen nach durch Fertigungsprobleme bedingt gewesen sein. In jedem Fall w artet die Apple-Fangemeinde schon sehr gespannt auf die neusten Produkte im All-in-One-Bereich sowie im Notebook-Bereich. Ob Apple damit wieder seinen Innovationsvorsprung ausbauen kann, bleibt aber abzuwarten.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben