Facebook: Nutzer können Profil nicht mehr verbergen

0
Posted 14. Oktober 2013 by Techtix in Internet

Nutzer von Facebook, die bislang in der Suchfunktion nicht gefunden werden wollten, müssen sich entscheiden, ob Sie zukünftig weiter Facebook-Mitglied bleiben wollen oder das soziale Netzwerk verlassen.

Facebook Nutzer Profil verbergen

Facebook bietet nämlich zukünftig nicht mehr direkt die Möglichkeit an, sich von der Suchfunktion des sozialen Netzwerkes auszuschließen.

Suchfunktion lässt sich nicht mehr deaktivieren

Zuvor war es möglich, dass Facebook-Mitglieder festlegen konnten, ob sie in der Suchfunktion gefunden werden wollten oder nicht. Wie Michael Richter, Manager von Facebook, mitteilt, wird die Möglichkeit die Suchfunktion zu deaktivieren, zukünftig entfernt. Richter ist der Ansicht, dass sich die Funktion zur Deaktivierung überlebt habe.

Druck von Aktionären auf Facebook ausgeübt?

Es wäre lediglich eine “kleine Prozentzahl“, die nicht in der Suchfunktion gefunden werden wollen, so der Facebook-Manager. Wer möchte, dass weniger Informationen über die jeweilige Person bei Facebook gefunden werden, muss dies für jeden Eintrag separat vornehmen. Geschuldet ist dieser komplizierte Vorgang der neuen Suchfunktion “Graph Search“. Bei dieser Suchfunktion können Mitglieder von Facebook nach bestimmten Themengebieten oder Interessen von anderen Mitgliedern suchen. Auch lassen sich Mitglieder in bestimmten Städten besser finden. Ob das Entfernen der “überlebten“ Deaktivierungsfunktion möglicherweise mit dem kürzlich erfolgten Börsengang von Facebook zusammenhängt und der Möglichkeit für Aktionäre, mit dem sozialen Netzwerk noch mehr Profit zu erwirtschaften, sei dahingestellt.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben