Lian Li: Neues ATX-Gehäuse V650 präsentiert

0
Posted 8. August 2012 by Techtix in Technik

Der taiwanesische Hersteller Lian Li hat ein neues ATX-Gehäuse, das V650, vorgestellt. Das Gehäuse bietet durch geschickte Innenraumgestaltung eine breite Palette an Hardwarekomponenten Platz.

Lian-Li-ATX-Gehäuse

Die Maße des Gehäuses betragen 251 mm Breite, x360 mm Höhe x 427 mm Tiefe.

Platz für sieben Festplatten

Grafikkarten bietet das Kompaktgehäuse bis zu einer Länge von 370 Millimetern Platz. Der CPU-Kühler darf hingegen nicht größer als 120 Millimeter überschreiten. Das Gehäuse bietet sieben Festplatten mit 3,5 “ Platz. Zudem lassen sich vier HDDs mit 2,5“ verbauen. Die Kühlung erfolgt über zwei 140 Millimeter breite Lüfterkomponenten, ein weiterer Lüfter ist im Deckel des Gehäuses platziert worden. Zudem arbeitet im Heck des Gehäuses ein weiterer Lüfter. Das I/O-Panel weist einen USB-3.0-Anschluss und zwei USB-2.0-Ports auf.

Kartenleser integriert

Außerdem enthält das Panel noch die herkömmlichen HD-Audio-Anschlüsse sowie einen Card-Reader. Der Preis des Gehäuses soll 195 Euro betragen. Die Farbe des Gehäuses ist wahlweise Schwarz oder Silber. Der in die Klasse der Midi-Tower einzugruppierende Gehäusetyp weist ein Nettogewicht von 5 Kilogramm auf.

Verfügbarkeit im Handel derzeit noch offen

Als Mainbard-Format sind ATX beziehungsweise Micro-ATX obligatorisch. Wann genau das neue ATX-Gehäuse im Handel erhältlich sein wird, ist derzeit noch nicht genau bekannt. Dennoch dürften sich Fans des taiwanesischen Herstellers Lian Li schon auf das neueste Produkt aus dessen Hause freuen.

 

 







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben