Samsung Galaxy Note 2: Schon über 5 Millionen Geräte an Händler geliefert

0
Posted 27. November 2012 by Techtix in Technik

Samsung Galaxy Note 2: Verkaufserfolg seit Release – Die Smartphones, die Samsung als Smartlet bezeichnet, weil diese ein größeres Display aufweisen, entwickeln sich immer mehr zu einer Art Kassenschlager.

Samsung Galaxy Note 2

Erst Anfang des Monats verzeichnete Samsung 3 Millionen ausgelieferte Galaxy Note II.

Galaxy Note II: 5,5 Zoll-Display

Nunmehr ist die Zahl auf über 5 Millionen weltweit ausgelieferte Geräte angestiegen. Das Smartphone weist ein 5,5-Zoll-Display auf. Bislang war das Smartphone nur in wenigen Ländern verfügbar. Samsung erhofft sich ähnliche Verkaufszahlen wie beim ersten Galaxy Note.

Vorgänger konnte damals 10.000.000-Marke erreichen

Dieses konnte damals die Verkaufsmarke von 10 Millionen Geräte erreichen. Samsung muss sich allerdings nicht nur seinem Konkurrenten Apple gegenüber behaupten, sondern auch zunehmend anderweitiger Konkurrenz wie Nokia, LG und weiteren. Das Galaxy Note I erschienen im Jahr 2011 (Oktober) lediglich in wenigen Ländern.

Samsung will Apple Galaxy Note 2 entgegenstellen

In den USA war dieses erst ab Februar 2012 verfügbar. Insofern dürfte der derzeitige euphorische Verkaufsstart des Nachfolgers auch ein Zeichen dafür sein, dass der Verkaufsstart in den USA für das Galaxy Note II bereits im Oktober 2012 anlief. Es bleibt derweil abzuwarten, ob die Marke des Vorgängers in Höhe von 10 Millionen verkaufter Geräte in naher Zukunft erreicht werden kann. Außerdem bleibt abzuwarten, wie sich die Konkurrenz (Apple) mit seinen Geräten gegen Samsung weiter durchsetzen kann.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben