Yahoo bessert Flickr nach – 1 Terabyte gratis Speicherplatz

0
Posted 22. Mai 2013 by Techtix in Internet

Yahoo will die Internetplattform Flickr durch neue Regeln bei der Account-Erstellung aufwerten.

Yahoo Flickr Terabyte gratis Speicherplatz

Wer gerne fotografiert und die Bilder dann über das Internet teilen will, hat oft Probleme beim Speicherplatz.

Flickr: Urvater des Foto-Dienstes im Internet

Yahoo will dies nun ändern. Flickr gilt als Urvater der digitalen Foto-Plattform. Gegründet wurde Flickr im Jahr 2004. Damals gab es weder Twitter noch Instagram. Facebook begann seinen Siegeszug im selben Monat wie Flickr, war damals jedoch kein ernst zu nehmender Konkurrent. Zwischenzeitlich haben die anderen Plattformen jedoch gegenüber dem Urgestein aufgeholt. Yahoo will nun wieder Flickr an die Spitze der Foto-Internetplattformen bringen. Rund 500000 Fotos in einer normalen Bildauflösung können User ab sofort kostenlos abspeichern.

2 Terabyte Speicherplatz kosten 500 US-Dollar pro Jahr

Jeder Gratis-Account verfügt nun über ein Terabyte Speicherplatz. Zwei Terabyte hingegen schlagen mit 500 US-Dollar pro Jahr zu Buche. Wer eine werbefreie Version von Flickr nutzen will, zahlt 50 US-Dollar pro Jahr. Neben dem Speicherplatz wurde auch die Aufmachung der Internetplattform erneuert. Im Vordergrund stehen nun die Fotos und weniger der Text. Neue Funktionen weist die Internetplattform nicht auf, dennoch dürfte Flickr durch die Speicherplatzerweiterung nun wieder für Nutzer anziehendwirken. Yahoo startete indes einen weiteren Angriff auf die Konkurrenz, indem es die beliebte Internetplattform Tumblr aufgekauft hat.







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben