Das Internet wird 25 Jahre alt

0
Posted 13. März 2014 by Techtix in Internet

Internet wird 25 Jahre alt: Das Internet wurde einst verglichen mit der Erfindung des Buchdrucks. Kaum eine Erfindung hat die Welt so nachhaltig verändert wie der Buchdruck.

Internet wird 25 Jahre alt

Gleiches wird auch dem Internet nachgesagt.

WWW: Auf einer Stufe mit dem Buchdruck

Hat sich doch eine ganze Industrie aufgemacht, die digitale Welt und damit den digitalen Markt zu erobern. Das Resultat sind Google, Facebook und Co.. Das World Wide Web feiert nun seinen 25. Geburtstag. Am 12. März 1989 verschickte Sir Tim Berners-Lee seine Idee für das World Wide Web. Damals schlug der aus Großbritannien stammende Informatiker dem CERN vor, eine Kommunikationsplattform zu schaffen, die es Wissenschaftlern ermöglicht, Informationen deutlich einfacher und schneller miteinander auszutauschen. Dabei sollte das Prinzip des Hypertextes zugrundegelegt werden.

Schon über 70 Prozent der Bevölkerung über 14 Jahren in Deutschland online

Durch Entwicklung des CERN httpd wurde der erste Server für das Web entwickelt. Die erste Internetseite der Welt lautete damals “http://info.cern.ch“. Diese wurde am Weihnachtsfest 1990 online gestellt. Der breiten Öffentlichkeit wurde die Seite ab Mitte 1991 zugänglich gemacht. 1993 gab es erst 500 Server. Die Anzahl heute ist indes kaum zu zählen. Neuesten Studien zufolge sind allein in Deutschland mittlerweile 77,2 Prozent der Bevölkerung über 14 Jahren im Internet. Die Tendenz ist dabei zunehmend. Der Trend geht mittlerweile immer weiter in Richtung mobiler Endgeräte. Wie die Zukunft der mobilen Endgeräte aussehen wird, darf dabei spekuliert werden. Derweil bleibt das einzige was am heutigen Tage zu sagen ist: Happy Birthday Internet!

Bild: (c) cc/ignaciomonge







0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben