Apple präsentiert neues iPad noch im Oktober

0
Posted 4. Oktober 2014 by Techtix in Technik

Noch im OKtober soll eine neue Version des iPad veröffentlicht werden. Apple bietet aber auch das neue Mac OS X 10.10 als Neuerung an.

iPad: Display-Größen unverändert

Apple präsentiert das neue iPad noch im Oktober. Genau genommen soll neben dem neuen iPad auch ein iMac mit Retina-Auflösung der breiten Öffentlichkeit präsentiert werden. Auch wird seitens Experten erwartet, dass das neue Betriebssystem OS X 10.10, Codename Yosemite, präsentiert wird. Diese Information verbreitete kürzlich das als gut informiert geltende Internet-Portal „Recode“. Experten erwarteten zunächst als Veröffentlichungsdatum den 21. Oktober. Das neue iPad soll 9,7 beziehungsweise beim iPad-Mini mit 7,9 Zoll-Display-Größe auf den Markt kommen. Damit bleiben die Displays unverändert gegenüber der Vorversion.

2015 größeres iPad geplant

Noch 2015 soll aber offenbar ein neues iPad auf den Markt kommen, dass eine Display-Größe von 13 Zoll aufweist. Zudem wird Apple dann offenbar auch auf die neue A8-Prozessoren-Generation setzen. Bereits im neuen iPhone 6 sind diese verbaut. Auch der Fingerabdrucksensor Touch ID wird im neuen iPad enthalten sein. Unklar ist hingegen ob NFC zur Anwendung gelangt und ob das neue Zahlsystem Apple Pay enthalten sein wird. Bezüglich der neuen Version des Betriebssystems OS X wird die Version 10.10 Yosemite erwartet. In diesem Zusammenhang werden auch die neuen iMacs präsentiert. Diese besitzen eine Retina-Auflösung. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird die neue Betriebssystem-Version zeitgleich mit dem iPad und iMac der breiten Öffentlichkeit präsentiert und gleichzeitig veröffentlicht.




0 Kommentare



Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung.


Jetzt schreiben